Airbrush Atelier ein Blick in den kurs
Malakademie läuft ab 2. februar 2017 bei Lizard Design
Jugend Projekt Abgeschlossen an PGS Schule Kahl
Customplanung immer noch gut möglich 2017

Bodypainting - Herkunft und Geschichte

28
May

Bodypainting - Herkunft und Geschichte

Das bekannteste Bodypainting unserer zeit dürfte womöglich der Clown sein. Die Zirkuskünstler bemalten sich als eine der ersten Völkergruppen in der modernen Zeit mit Farben auf deren Körpern. Um 1960kam es zu einem unerwarteten Boom der Körperkunst(Körperbemalung mit Farben). Als ein Teil der Hippiebewegung haben sich Menschen gegenseitig mit Körpermalfarben ihre Protestsprüche und Parolen auf den Körper gemalt. Bis heute diskutiert man, ob die Körperbemalung wirklich eine offizielle Kunst ist oder eher eine Abspaltung anderer Künste.

Bodypainting in der heutigen Zeit

Körperbemalungen werden heute zumeist bei Fußballspielen oder sogenannten Techno oder Rave Veranstaltungen getragen. Je außergewöhnlicher dabei die Bemalung desto mehr Laune kommt auf bei den Feierkollegen. Aber auch die Gesichtbemalung auf Kindergeburtstagen gehört zur Körperkunst.   Alex Barendregt gründete die sogenannte Europäische Bodypaintervereinigung ebpa (European BodyPainting Association) im Oktober des Jahres 2001. Diese Unternehmung wurde dann aufgrund der großen internationalen Beteiligung in die World Bodypainting Association umbenannt. Diese Vereinigung veranstaltet jedes Jahr die Weltmeisterschaft im Bodypainting. Die aber größte und wichtigste Verantstaltung der internationelen Bodypainting Szene ist wohl das World Bodypainting Festival.   Immer beliebter wird die Kunst mit der Zeit auch in Deutschland. Körperkünstler aus allen Ecken der Bundesrepublik veranstalten jährlich nun das »German Bodypainting Festival«, welches eine kleine Variante des World Bodypainting Festivals ist. Das »Festival der Farben« hat sich mit den Jahren auf die Gesichtgestaltung spezialisiert.   [zenphotopress album=65 sort=latest number=10]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Vielen Dank für Ihren Kommentar
Ihr Kommentar wartet nun auf Freischaltung durch unser Team. Wir geben uns größte Mühe alle Kommentare schnell freizugeben.